Fazit Saisonstart, Ausblick Sonntag

Trainer SV 1: Arben Kaludra

Der Start ist gelungen, jetzt müssen wir nachlegen. Sindringen hatte mehr vom Spiel und hat uns alles abverlangt, aber die Leistung gibt Selbstvertrauen fürs nächste Spiel gegen Leukerhausen/Mariäkappl. Sie sind ein unbequemer Gegner, weil sie gut verteidigen und brandgefährliche Spieler in der Offensive haben. Neuzugang Firat Kaya hat jahrelange höherklassige Erfahrung. Er ist ein Unterschiedspieler. Ihn gilt es zu kontrollieren. Das Remis gegen Öhringen war keine Überraschung. Nico Thissen kehrt aus dem Urlaub zurück in den Kader. Nicolas Seitz, zuletzt Torschütze gegen Sindringen, steht nicht zur Verfügung. Wir wollen gewinnen und uns in der Tabelle nach vorne arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.