Wolfgang Tittl, 2. Vorstand SV Wachbach

Liebe Mitglieder des SV Wachbach,

Liebe Gäste unserer Homepage,

das Jahr 2019 liegt hinter uns. Der SV Wachbach blickt voller Stolz auf das Erreichte zurück.

Dank der Unterstützung unserer Mitglieder, Sponsoren und Freunde war es ein überaus erfolgreiches Jahr 2019.

Wir hatten eine Vielzahl von Aufgaben zu bewältigen.

Heute können wir feststellen, wir haben sie mit Bravour gemeistert.

Unser Ausschuss, unsere Abteilungsleiter, unsere Übungsleiter, Trainer der Jugendmannschaften und Trainer der Aktiven Mannschaften, haben großartige Leistungen vollbracht.

Im Juli 2019 haben wir über 8 Tage unser Jubiläumsfest „70 Jahre SV Wachbach“ gefeiert. Viele Besucher gaben uns die Bestätigung, dass es eine tolle Woche war. Der Festabend war der Höhepunkt an den sich alle Besucher im voll besetzten Festzelt noch heute gern erinnern.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei allen Sportlern für die Vorführungen an diesem Abend bedanken. Mein besonderer Dank gilt den Übungsleiterinnen, die das Gezeigte mit den Sportlern über Wochen geprobt und einstudiert haben.

 „Ihr habt das einfach Super gemacht“ !!!

Vergessen möchte ich natürlich auch nicht unsere Sportler, die voller Elan und Begeisterung zu den sportlichen Erfolgen beigetragen haben.

Unsere Fußballer zeigen Woche für Woche sehr guten, erfolgreichen Fußball. Nicht nur im Altkreis Mergentheim sondern in ganz Hohenlohe wundern sich viele Fachleute über die konstanten Leistungen. Wir spielen nun schon seit über 4 Jahrzehnte mindestens in der Bezirksliga Hohenlohe, eine Erfolgsgeschichte. Wir wissen, dass uns das Alles nicht in den Schoss fällt, sondern vielmehr das Ergebnis von Fleiß und viel körperlicher Anstrengung unserer Spieler ist. Die Fachleute rund um die Mannschaften tragen dazu bei. Unsere Trainer sind nicht nur fachlich exzellent, sondern verstehen es die Mannschaften so zu führen, dass sie als homogene Truppe nach außen auftritt.

Ihr macht uns Allen einfach riesigen Spaß. Nicht ohne Grund können wir bei unseren Heimspielen immer deutlich über 200 Zuschauer begrüßen.

Was unser Bauausschuss, in der Zusammensetzung von unserem 1. Vorstand Hermann Dehner und den beiden AH-Leitern und Ausschussmitgliedern Theo Scheidel und Eberhard Tittl, mit vielen fleißigen Helfern geleistet haben, war das absolute Highlight im zurückliegenden Jahr.

Der Bauausschuss und alle Helfer, hier sind vor allem die AH’ler und die Aktiven zu nennen, haben in bisher über 3.000 freiwilligen Stunden einen Prachtbau hingestellt.

Wir sind voll im Zeitplan und in unserem finanziellen Rahmen!

Unsere Spieler freuen sich schon auf den Start der Rückrunde, da ab dann die neuen, zeitgemäßen Kabinen genutzt werden  können.

Mir bleibt an dieser Stelle nur noch einmal allen für den Einsatz rund um den SV Wachbach zu danken!

Wir sind in unserem Verein ein großes, eng zusammen stehendes Team mit aktuell 620 Mitgliedern.

Wenn wir die anstehenden Aufgaben in 2020 genau so engagiert und dynamisch wie in 2019 angehen, werden die weiteren Erfolge automatisch eintreffen.

Ich freue mich darauf, die Feierlichkeiten in unterschiedlicher Art und Weise, mit euch allen zu feiern.

Wolfgang Tittl, 2. Vorstand SV Wachbach

Infos der 70 Jahr Feier

Infos zur Sportheimerweiterung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.