post

Vorbereitung: SVW I/II gewinnt Nachbarschaftsduell gegen Apfelbach

SpVgg Apfelbach/Herrenzimmern – SV Wachbach 1:2 (0:2)

Schiedsrichter: Alisa Kranz (SRG MGH), Zuschauer: 70
Torfolge:
25. Min. 0:1 Marco Schmieg
35. Min. 0:2 Marco Schmieg
79. Min. 1:2 Patrick Peppel

Im Rahmen der Vorbereitung trat der SV Wachbach bei der SpVgg in Apfelbach an. Aufgrund zahlreicher urlaubsbedingter und verletzungsbedingter Ausfälle, trat der SVW mit Spielern aus beiden Mannschaftskadern in Apfelbach an. In der ersten Halbzeit hatte Wachbach deutlich mehr Spielanteile gegen tiefstehende aber äußerst engagierte Apfelbacher. Marco Schmieg erzielte in der 25. Spielminute nach einem schnell vorgetragenen Konter dann die 0:1 Führung für Blau-Weiß. Auch im weiteren Verlauf hatte Wachbach beste Möglichkeiten um die Führung auszubauen. Die SpVgg hatte nach einem Eckball seine beste Gelegenheit zum Ausgleich, jedoch strich Peppels Kopfball knapp am Tor vorbei. In der 35. Spielminute brachte Marco Schmieg den SVW mit einem Tor der Marke Tor des Jahres aus 20 Metern in den Torwinkel verdient mit 2:0 in Führung.

Zur Pause wechselte der SVW dann fast die komplette Mannschaft aus, so dass Apfelbach nun mehr Spielanteile hatte. Die Mannschaft vom neuen Spielertrainer Peter Lanig tat sich jedoch etwas schwer, sich aus dem Spiel heraus Torchancen zu erspielen. Auf der anderen Seite tauchte Wachbach aber auch nur noch vereinzelt gefährlich vor dem Tor von Michael Brunner auf. In der 79. Spielminute erzielte dann Patrick Peppel nach einem Freistoß den 1:2 Endstand per Kopf.

Fotos: Kurt Botsch

Alle Daten zur Begegnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.