Vorschau Sonntag 10.04, Spiel gegen FC Matzenbach

Trainer SV 1, Arben Kaludra

Durch den wetterbedingten Ausfall konnten sich zumindest einige angeschlagene Spieler eine kleine Pause gönnen. Trotzdem fallen weiterhin wichtige Spieler aus, darunter Benedikt Dörner, Ruben Hahn und Marco Schmieg.

Die Vorzeichen scheinen klar, Matzenbach steht  in der Tabelle ganz hinten. Genau darin liegt die Gefahr. Nach dem zu laschen Auftritt gegen Gammesfeld bin ich allerdings zuversichtlich, dass wir gelernt haben und von Anfang an die nötige Aggressivität auf den Platz bringen können. Wir müssen einen gewissen Abnutzungskampf annehmen und dann im Laufe des Spiels unsere spielerischen Vorteile einbringen. Aufpassen müssen wir bei Kontern, da war Matzenbach schon im Hinspiel stark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.