Ergebnisse vom Wochenende

Bezirksliga Hohenlohe:

Schiedsrichter: Dennis Verbraeken
Zuschauer: 150
Tore: 0:1 Dogukan Kaplan (39.), 0:2 Leon Eckelmann (65.), 1:2 Lukas
Schmitt (70.), 2:2 Simon Kißling (74.  Foulelfmeter)
Besondere Vorkommnisse: Gelb/Rot Maurice Schmiedt (49.)

Die Gäste der SGM präsentierten sich als ballsichere und kampfstarke Mannschaft im Sportpark. Bereits in der ersten Spielminute hat Sharif per Volley die erste Torgelegenheit aus der Distanz. Im weiteren Spielverlauf neutralisierten sich beide Mannschaften weitgehend, allerdings hatten die Gäste von den wenigen Torchancen des Spiels die weitaus besseren. Nach 25. Spielminuten war es wieder Sharif der nach einem langen Ball Torhüter Hadamek aus kurzer Distanz prüfte. Im Nachschuss konnte Stein den Abschluss von Kaplan von der Torlinie kratzen. Der SV fand weiter kein geeignetes Mittel die gut organisierte Gästeabwehr ernsthaft zu prüfen, lediglich Fries konnte sich das ein oderandere Mal am Flügel durchsetzen jedoch fanden die Zuspiele zumeist keinen geeigneten Abnehmer. Kurz vor der Pause setzte sich Altmann im eins gegen eins am rechten Flügel durch und seine präzise Hereingabe konnte Kaplan per Kopfball unter die Querlatte zum nicht unverdienten 0:1 für die Gäste nutzen. Nach der Halbzeitpause dezimierten sich die Gäste durch ein Foulspiel. Im Anschluss hatte Wachbach mehr Spielanteile, jedoch blieben die Gäste durch Konter weiter gefährlich. So landete beispielsweise in der 62. Spielminute ein abgefälschter Torabschluss von Sharif am Torpfosten. Kurze Zeit später nutzen die Gäste einen groben Fehler in der SV Defensive durch Eckelmann zum 0:2. Die bis dahin beste Gelegenheit hat der eingewechselte SV Spielführer Kißling per Freistoß, jedoch parierte Paules sehenswert. Der darauffolgende Eckball landete per Verlängerung von Schuler im Fünfmeterraum und Lukas Schmidt schaltete am schnellsten und verkürzte für den SV zum 1:2. Kurze Zeit später spielte Kißling Fries im Strafraum frei und dieser konnte nur per Foulspiel gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Kißling sicher zum Ausgleich. In der 89. Spielminute setzte sich Botsch per Doppelpass an der Außenbahn durch und Macks Abschluss entschärfte Halls Keeper in letzter Sekunde.

Bildergalerie von Ute und Kurt Botsch:

Kreisliga A3

Jugendspiele:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.